Grafik

Gesundheit

.


Die Zeit ist reif

Die Schulmedizin braucht ein neues Bewusstsein für diese Ergänzungen. Immer mehr Studien belegen, wie hoch der Bewusstseinsanteil an der Entstehung von Krankheitsbildern ist. Im Ansatz der Integralen Medizin, wird der Zusammenhang zwischen Bewusstsein, Seele und Körper aus verschiedenen Perspektiven berücksichtigt. Die von uns entwickelte „Medizinische Systemik“, beinhaltet auch die Arbeit mit Krankheitssymptomaufstellungen.


 
Um die Artikel zu lesen auf die BLAUE ÜBERSCHRIFT klicken


Video zur SYMPTOMAUFSTELLUNG von Peter Klein


Das Klo meiner Kindheit (Praxis Kommunikation 2/2015)

Marie träumt. Traumdeutung mit Freud, Jung und systemischer Aufstellung. von Peter Klein, Monika Hahn & Sigrid Limberg Strohmaier

 

Krankheit als innerer Lehrmeister (K&S 2014)

Krankheiten, Symptome und Beschwerden sind kein Zufall – MUT ZUR INNEREN HEILUNG. Projekte in Kooperation mit Ärzten und Apotheken, in Nürnberg, Wien und im TamanGa Zentrum

in Kooperation

  • mit Dr. Rüdiger Dahlke (Krankheit als Symbol, u.a.)
  • mit Dr. Sonja Meron (Zentrum im Werd/ Wien)
  • mit Dr. Wolfgang Kölbl (Naturheilmedizin - Graz)
  • mit Metatronapotheke Wien
  • mit Dr. Karin Malkmus (Homöopathie) Symptom - Mittel -
    Botschaft

Krankheiten, Konflikte und Blockaden sind kein Zufall (Apotheke zur Kaiserkrone, 10/2008)

Mut zur inneren Heilung - Aufstellungen der „Medizinischen Systemik“ machen Ursachen aus dem Familiensystem und der Bewusstseinsentwicklung sichtbar, die Symptome beeinflussen. Das “AAA-Konzept” (Fragen Sie Ihren Arzt, Apotheker und Aufsteller) als eine "Integrale Diagnose". Mit Fallstudie zu Bauchschmerzen.

 

Heilung - eine Frage der inneren Ordnung (COMED, 2007)

Die Wirkung von Systemaufstellungen Innere Form bei Krankheiten. Unterscheidung zwischen Symptom und Ursache. Mit Fallstudie zu Migräne.

 


© Integral-Systemics    …    Home    …    E-Mail: peter.klein@integral-systemics.com    …    Allgemeine Geschäftsbedingungen    …    Impressum/Datenschutz